Fettabsaugen, weibliche Taille

Fettabsaugung Arme

Liposuktion der Oberarme

So manchmal wollen die Proportionen des Körpers nicht recht zueinander passen. Das ist etwa der Fall, wenn die Arme sehr rundlich, die restliche Figur aber schlank ist.

Dieses Problem kann das Fachärzte-Team mit einer Fettabsaugung an den Armen beheben.

So wird’s gemacht:

Um den Armen eine schlankere Kontur zu verleihen, saugt das Ärzte-Team das überschüssige Fett zwischen Haut und Muskeln ab. Nach der Markierung der zu entfernenden Areale wird die Tumeszenz-Lösung in die Problemzonen eingespritzt. Diese Speziallösung beinhaltet ein lokales Betäubungsmittel.

Die Tumeszenz-Lösung löst die Fettzellen aus dem Bindegewebe im Arm, wodurch nun das Fett mittels einer ein bis drei Millimeter dünnen Kanüle abgesaugt wird. Damit später keine Spuren des Eingriffs sichtbar sind, setzt das Ärzte-Team die für die Kanüle notwendigen Stiche an versteckten Stellen der Arme. Diese Stiche werden nach der Liposuktion nicht vernäht, sondern nur mit einem Pflaster verklebt.

Haben Sie Fragen zur Behandlung?

Unser Empfangsteam hilft Ihnen bei allgemeinen Unklarheiten gerne weiter. Kontaktieren Sie uns über das Online-Formular oder rufen Sie uns an unter +41 (0)79 384 66 74

Vorab erteilte unverbindliche Auskünfte zum Behandlungsablauf oder einer groben Kosteneinschätzung können keine individuelle Beurteilung durch einen Arzt ersetzen. Ihren persönlichen Kostenvoranschlag sowie gegebenenfalls Terminvorschläge für eine Behandlung erhalten Sie erst nach einer ausführlichen ärztlichen Beratung und Untersuchung. Hierfür vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Gesprächstermin mit uns.

Gerne können Sie dafür unser Online-Formular nutzen.

International
Beratungstermin

Individuelle Beratung durch Prof. Mang und Team.

Zentrale Anmeldung (Mo. bis Fr., 08.00 - 18.00 Uhr) unter:
+41 (0)79 384 66 74

Lindau, München, Hamburg, Mallorca
+49 (0)8382 260 180

Zum Kontaktformular

Vorher-Nachher-Bilder

vorher-nachher-fettabsaugung-RE

Für alle Vorher-Nachher-Bilder hier klicken...